Mitglied im DARC e.V.

So, der nächste Schritt in Richtung Amateurfunk Lizenz ist gemacht. Ich habe endlich meinen Mitgliedsausweis des DARC bekommen 🙂

Fehlt nur noch nach erfolgreich abgelegter Prüfung das Amateurfunk Rufzeichen, aber schauen wir mal ob es dieses Jahr noch was damit wird 😉

Aber keine Banke, im Herzen bin und bleibe ich immer CB-Funker, nicht so wie manch andere die dann ein Art Größenwahn bekommen und vom CB-Funk nichts mehr wissen wollen 😉 Dafür macht es zu viel Spaß auf dem 11m Band.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: